Der direkte Kontakt zu unseren Lieferanten ist uns sehr wichtig! Wir kennen alle unsere Lieferanten persönlich und pflegen schon lange Zeit diese guten Kontakte. Kleine, familiäre Strukturen garantieren höchste Qualität und Rückverfolgbarkeit.

 

 

Das  Obst für unsere Marmeladen beziehen wir aus dem sonnigen Südburgenland vom Apfelhof Flieder. Dieser Familienbetrieb produziert viele Obstsorten in bester Qualität und brennt daraus auch hervorragende Schnäpse.

Im angeschlossenen Gästehaus inmitten der weitläufigen Obstgärten kann man wunderbar die Seele baumeln lassen. Oder man unternimmt eine kleine Wanderung durch die wunderschöne Hügellandschaft des südlichen Burgenland.

 www.apfelhof-flieder.at

Die "Genussregion Pongauer Wild" bietet eine große Vielfalt von Produkten zum Thema „Wild“ und ist für seine ausgesprochen gute Wildfleisch-Qualität bekannt.

Der Pongau is(s)t Wild - so das Motto der Genussregion Pongauer Wild. Die weitgehend stressfreie Lebensweise des Wildes in der freien Natur, seine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und seine abwechslungsreiche Nahrung aus Kräutern und Gräsern sind unmittelbar für den Wohlgeschmack des Wildfleisches verantwortlich. Wildfleisch kommt direkt aus der Natur, direkt und ohne Umwege aus der Region: schmackhaft, nährstoffreich und kalorienarm, fettarm und gesund.

www.pongauerwild.at

Die Seekirchner Traditionsbäckerei Unterbäck verwöhnt unsere Kunden mit bestem Brot. Die Bäckerei besteht seit dem Jahr 1670 und ist seit Anfang des 20. Jhdt. im Besitz der Familie Hörl-Forstner. Der langen Tradition verpflichtet ist es für Berthold Forstner und seine Frau Iris eine Ehrensache, für die Produktion nur beste Rohstoffe ohne chemische Hilfsmittel zu verwenden.
www.unterbaeck.at

Das Gemüse für unsere sauren Spezialitäten liefert uns der Gemüsebau Punz-Hörmann aus Wals-Siezenheim. Martin und Claudia Punz bewirtschaften ihren Familienbetrieb mit viel Liebe.

Frisch vom Feld direkt ins Glas - das verstehen wir unter Qualität!

Die steirischen Honigspezialitäten beziehen wir von Franz Fischer aus Halbenrain. Seit Generationen werden auf dem Hof der Familie Fischer Bienen gehalten. Als kleinem Familienbetrieb ist es ihr Bestreben, Honig und Bienenprodukte von höchster Qualität anzubieten.Die Imkerei Bienen-Fischer liegt in der klimatisch begünstigten Thermenregion um Bad Radkersburg. Aus der reichhaltigen Flora der Wiesen und Auwälder entstehen wundervolle Honig-Spezialitäten.

www.bienen-fischer.at

Alois Rebene beliefert uns mit seinem hervorragenden Kürbiskernöl.  Alois legt dabei großen Wert auf Qualität. Deshalb ist er zu Recht stolz auf seine Prämierungen und die Auszeichnung als g.g.A.-Betrieb. Neben der Sonderauszeichnung für 15 durchgehende Prämierungen war Alois Rebene auch schon zwei Mal bei den Finalisten vom Kernöl-Champion. 2014 und 2017 erhielt das hervorragende Kernöl eine Auszeichnung im Gault Millau in Wien. Diese Auszeichnungen erhält man natürlich nur durch viel Liebe an der Arbeit, durch saubere Arbeit und durch die Produktion aus der eigenen Landwirtschaft.

Sehenswert ist in seinem Betrieb auch das hofeigene Bauernhofmuseum.

https://www.vulkanland.at/betriebe/rebenes-kuerbiskernoelladen-und-bauernmuseum

Markus Kerbler lebt und arbeitet im schönen Weinviertel in Niederösterreich. Auf seinem Bauernhof, den er von den Großeltern übernommen hat, produziert er Obstsäfte, Fruchtaufstriche und verschiedene Sauergemüse.

Erich und Andrea Hirmann sind unsere Lieferanten für hochwertige Essige. In ihrem Betrieb im Südburgenland produzieren sie viele verschiedene Sorten, von denen wir einige im Sortiment haben.